Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Die Werkstatt als Sprungbrett – Arbeitsmarktnahe Qualifizierung

In enger Anlehnung an die Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes bietet die Werkstatt Ihnen eine zweijährige Weiterbildungsmaßnahme an. Die Zielsetzungen sind:

Eine bestmögliche interne Qualifizierung in der Werkstatt. Bei Wunsch und Eignung kann im Anschluss die Vorbereitung auf einen ausgelagerten Außenarbeitsplatz bzw. die Vermittlung auf den allgemeinen Arbeitsplatz erfolgen.

Job-Coaching- Inklusion auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

Ein wichtiger Ansprechpartner auf den inklusiven Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt ist unser Job-Coach.
Wir sind als Werkstatt nicht „nur“ Sprungbrett sondern möchten auch Ihr WEG-BEGLEITER sein.

Unser Angebot:
Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Menschen mit Behinderung auf der Basis einer personenzentrierten Vorbereitung den Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt schaffen. Unser Job-Coach berät Sie hierbei. Er begleitet Sie im Praktikum oder auf dem Außenarbeitsplatz. Er unterstützt Sie und ist Ihr Ansprechpartner bei allen Dingen, die damit zutun haben. Unser Jobcoach informiert Sie unverbindlich und beantwortet gerne Ihre persönlichen Fragen.

Nikolaus-Groß-Str. 4
46535 Dinslaken
zur Karte

Ihr/e Ansprechpartner/in:


Marc Zeisel
Jobcoach
Telefon mobil: 0151 65830292
Fax 02064 4184-341

E-Mail schreiben