Im LEBENSHILFE Dinslaken e.V. sind bei den Offenen Hilfen (OH), hier Integrationshilfe, ab sofort folgende Stellen zu besetzen: 

Nichtexaminierte Integrationshilfen

(m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 bzw. 32,5 Stunden

Die LEBENSHILFE Dinslaken ist eine anerkannte Einrichtung, die in verschiedenen Bereichen mit Menschen mit Behinderungen arbeitet. Die Integrationshilfen der LEBENSHILFE Dinslaken e.V. haben das übergeordnete Ziel, Kinder mit Beeinträchtigung den Besuch einer Regel-, Förderschule oder eines Kindergartens und somit die gleichberechtigte Teilhabe am Bildungswesen zu ermöglichen oder zu erleichtern. Die Integrationshilfe unterstützt die Selbstorganisation und Eigenständigkeit von Schülerinnen, Schülern oder Kindern mit Behinderung, so dass ein weitestgehend selbständiges und selbstbestimmtes Mitwirken und Teilnehmen am schulischen Leben und in der Kindertagesstätte möglich wird.

Auf folgende Tätigkeitsbereiche können Sie sich freuen:

  • Begleitung eines Kindes mit Unterstützungsbedarf in der Grundschule oder in der Kindertagesstätte
  • Unterstützung ausgerichtet auf das spezifische Behinderungsbild
  • Assistenz bei der Strukturierung des Kindergarten- bzw. Schulalltags
  • Unterstützung bei der Aneignung von Lerninhalten
  • Unterstützung bei pflegerischen Bedarf des Kindes
  • Unterstützung und Förderung im sozialen, motorischen, emotionalen und kommunikativen Bereich
  • Hilfestellung und Motivation bei der Begegnung mit anderen Kindern
  • Begleitung eines Kindes mit Unterstützungsbedarf in der Grundschule/ Kindertagesstätte

Sie bringen mit:

  • Persönliche Eignung im Umgang mit Kindern mit Unterstützungsbedarf
  • Eine zweijährige Ausbildung aus den Bereichen Sozialassistenz, Heilerziehungspflege, Altenpflegehelfer ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich
  • Selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • Ein wertschätzendes Betriebsklima
  • Interne und externe Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützt durch den Arbeitgeber sowie Supervision
  • Ein transparentes Vergütungssystem
  • 30 Tage Urlaub/ sowie frei in allen Schulferien durch ein Arbeitszeitkonto für die Schulintegration an Schulen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins elektronisch an Frau Corinna Pajonk-Dillig (bewerbungen-lh@lebenshilfe-dinslaken.de) (wenn möglich im PDF-Format).
Bitte geben Sie auch die Kennziffer an: 5050-0120
Zusätzlich wäre es gut, wenn Sie angeben könnten, wie Sie auf diese Stelle aufmerksam geworden sind.

Nähere Informationen erteilt Ihnen die zuständige Abteilungsleitung, Frau Corinna Pajonk-Dillig Tel.: 02855-3063010 oder die zuständige Koordinatorin I-Hilfe, Frau Weiß Tel: 02855-3036016

Mögliche Kosten, die Ihnen bei der Wahrnehmung des Vorstellungsgesprächs in unserem Hause entstehen, können leider nicht übernommen werden. Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet bzw. gelöscht.