Die Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte gGmbH errichtet für ihre Wohnstätten einen Pool an flexiblen Mitarbeitern, die in allen Wohnstätten zum Einsatz kommen können. Unsere Wohnstätten befinden sich in Dinslaken und Duisburg. Dafür ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Betreuungs- und Pflegefachkraft

(m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20-30 Stunden
(Schicht- und Wechseldienst).

Die Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte bieten mit ihren individuell und freundlich eingerichteten Wohnstätten und Außenwohngruppen ca. 150 Wohnplätze für Erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung. Nahe dem Stadtzentrum Dinslakens befinden sich die Wohnstätte Claushof mit einer Außenwohngruppe und die Heilpädagogische Wohnstätte Hans-Hendgen-Haus. Im Duisburger Stadtteil Walsum liegen die Wohnstätten Kettelerheim und Königstraße, zu der auch eine Außenwohngruppe gehört.
Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Auf folgende Tätigkeitsbereiche können Sie sich freuen:
• Unterstützung von Menschen mit Behinderungen bei einer möglichst selbstständigen und selbstbestimmten Lebensführung in unseren Einrichtungen
• Unterstützung, Beratung und Begleitung im lebenspraktischen Bereich, bei psychosozialen Problemen, in Fragen der Tagesstrukturierung und Freizeitgestaltung, bei der Teilnahme am Leben in der Gesellschaft und der Teilnahme am Arbeitsleben
• Hilfestellung und Übernahme der Pflege unserer Klienten
• Hilfen bei Konflikt- und Krisenbewältigung
• Eltern- und Angehörigenarbeit sowie Zusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuern und anderen Fachdiensten

Sie bringen mit:
Ausbildung zum/zur: Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Altenpfleger/in, Krankenpfleger/in oder vergleichbar
• Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit
• Eine gute Organisationsfähigkeit
• PC-Kenntnisse
• Bereitschaft und im Schicht- und Wechseldienst zu arbeiten
• Führerschein Klasse B wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
• Wertschätzendes Betriebsklima mit freundlichen Kollegen
• Fachliche Einarbeitung durch erfahrenes und qualifiziertes Personal
• Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die vom Arbeitgeber unterstützt werden
Vorgeplante und festgelegte Jahresplanung mit Schichtfolgen
• Konkretisierung im Monatsplan
• Einen interessanten Arbeitsplatz, der Ihnen viele neue Erfahrungen bieten wird
• Transparentes hausinternes Vergütungssystem
• 30 Tage Tarifurlaub
• Grundgehalt + 10 % der Grundvergütung als Aufschlag für den Flexpool

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins elektronisch an: bewerbungen@ase-dinslaken.de (wenn möglich im PDF-Format).
Bitte geben Sie auch die Kennziffer an: 8000-0221.

Bei Rückfragen steht Ihnen die Bereichsleitung Wohnstätten Herr Schraven unter der Rufnummer (02064) 4184-260 gerne zur Verfügung.

Mögliche Kosten, die Ihnen bei der Wahrnehmung des Vorstellungsgesprächs in unserem Hause entstehen, können leider nicht übernommen werden. Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet bzw. gelöscht.