Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Kindertagesstätte Franz-Hitze-Haus

spielend gemeinsam lernen

In unserer Kindertagesstätte finden alle Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren mit und ohne Behinderung ihren Platz. Begegnungen zu erleben, spielend voneinander zu lernen, Persönlichkeit zu entwickeln und  Sozialkompetenzen zu erlangen, sind unsere zentrale Anliegen für alle Kinder.

Unter dem Schwerpunkt ganzheitlicher Entwicklung begleiten wir Ihre Kinder kompetent im Spielen und Lernen. Ausgangspunkt hierfür ist immer der individuelle Entwicklungsstand Ihres Kindes.

Hierzu bieten wir unterschiedliche Gruppen an, damit jedes Kind seinen Platz finden kann. Kinder, die besonderer Unterstützung und Förderung im Alltag benötigen, können diese durch pädagogische Hilfe und unterschiedlichen Therapien  bei uns erhalten.

Gruppenformen:  Wir stellen unterschiedliche Gruppenformen zur Verfügung, damit wir für alle Kinder einen Platz entsprechend seinen Bedürfnissen anbieten können. In den sogenannten KiBiz- Gruppen werden Kinder von 2-6 Jahren betreut.  Kinder mit und ohne Förderbedarf sind uns willkommen (Gruppenstärke 15-20 Kinder).  Kinder mit erhöhtem Förderbedarf können in kleinen heilpädagogischen Gruppen -bestehend aus acht Kindern begleitet werden und Therapie erhalten.

In den unterschiedlichen Gruppenformen werden unterschiedliche Betreuungszeiten angeboten. Im Bereich der KiBiz Gruppe können sie zwischen 35 Stunden- und 45 Stunden-Betreuungszeit wählen

Unser Team besteht aus Mitarbeiterinnen mit fundierten Kenntnissen aus den Entwicklungsbereichen Wahrnehmung, Sprache, Motorik, emotional/soziale Entwicklung und Spielverhalten

KiBiz-Gruppen
Heilpädagogische Gruppen
Montag bis Freitag
Montag bis Mittwoch
Donnerstag
7.30 bis 16.30 Uhr
8.00 bis 15.30 Uhr
8.00 bis 14.30 Uhr

Unsere Kita finden sie wenige Gehminuten von der Bushaltestelle Friedhof Alt Walsum- Buslinien 905/919

Königstraße 87
47178 Duisburg (Alt-Walsum)
zur Karte

Ihr/e Ansprechpartner/in:

Iris Sieke
Abteilungsleitung 
Telefon: 0203 478331
Fax: 0203 4794373
E-Mail schreiben